Posts tagged "facebook marketing"

Facebook Vanity-URL für Gruppen und Fanpages unter 25 Fans

Facebook Logo

Facebook Vanity-URL für alle

Facebook bietet keine Option. Facebook Gruppen eine Vanity-URL zu geben. Diese ist nur Fanpages ab 25 Fans vorbehalten. Die kryptische URL einer Gruppe/Fanpage (ohne Vanity-URL) sieht  unschön aus und ist schwer zu merken. Möchte man für seine Gruppe/Fanpage offline werben (z.B. auf Flyern), ist eine leicht zu merkende URL ein Muss.

Abhilfe schaffen hier Subdomains mit einer Weiterleitung, z.b. facebook.unternehmensurl.com. Damit leitet man die Besucher einfach auf die Facebook Gruppe oder Fanpage weiter. Alternativ geht natürlich auch unternehmensname.com/facebook. So lassen sich auch schon ohne Vanity-URL und Facebook Fanpage offline Aktivitäten planen (Plakate, Flyer etc). Ein weiterer Vorteil dieser Vanity-URL Alternative ist es, Nutzern eindeutig zu beweisen, dass es sich um eine offizielle Fansite oder Gruppe auf Facebook handelt. Immernoch gibt es sehr viele Fake Accounts oder Seiten, die zwar von Mitarbeitern angelegt worden sind aber nicht als offizielle Seiten gelten.

(weiterlesen …)

Facebook Fanpage Vanity-URL Minimum nicht mehr 100 Fans

Facebook Logo

Facebook setzt Fan-Limit für Vanity-URL herunter

Durch Zufall habe ich heute gemerkt, dass die Anzahl der Fans nicht mehr 100 betragen muss, um eine Vanity-URL für eine Facebook Fanpage zu beantragen. Was die genauen Kriterien sind, ist mir bisher nicht bekannt. Laut facebookmarketing.de ist die minimale Anzahl vor geraumer Zeit auf 25 Fans herabgesetzt worden. Bestätigen können sie dies aber auch nicht: Wurde bestätigt, siehe Update weiter unten sowie Kommentar von Philipp.

Update: Unsere Kommentatoren berichten, dass die Grenze inzwischen wohl auf 25 Fans gesunken ist. Bestätigen können wir dies noch nicht.

(weiterlesen …)

50 Facebook Marketing Best Practices Beispiele

Facebook Logo

50 Facebook Marketing Beispiele als PDF

Facebookmarketing.de, welches von zwei ehemaligen Kommilitonen aus Furtwangen betrieben wird, hat sich die Mühe gemacht, 50 Beispiele von gelungenen Facebook Pages zusammenstellen. Facebook ist ja unter anderem so interessant für Unternehmen geworden, da das Social Network die Möglichkeit bietet, kostenlos eine eigene Fanpage zu gestalten.

Schon jetzt sollte ein Unternehmen eine eigene Facebook Page besitzen. Verzichtet ein Unternehmen auf eine eigene Fanpage, helfen oft die Markenfans nach – sie erstellen eine eigene. Dieser Steuerungsverlust kann leicht umgangen werden, wenn man sich frühzeitig um eine Fanpage kümmert und diese auch regelmäßig pflegt. Die Sammlung der 50 Best Practices Beispiele ist da eine gute Inspirationsquelle.

(weiterlesen …)